st-computer
2003 MyAtari Reader Awards Winner 2003 MyAtari Reader Awards Winner

Top News im August 2003

Keine Top-News in diesem Zeitraum.

Weitere News im August 2003

Seite 1 Seite 2

Neue Version von Hyp_View (31.08.2003 - 12:10 Uhr)

Der ST-Guide-Ersatz Hyp_View liegt ab sofort in einer fehlerbereinigten Version. vor. Das Release vom 29. August findet sich auf der Webseite von Philipp Donzé. (tr)

Hyp_View

Neue Demo für Atari ST (31.08.2003 - 12:10 Uhr)

Die französische Gruppe "MJJ Prod" hat eine neue Slideshow für den Atari ST veröffentlicht. "Love Machine" findet sich als startbares Programm für den Atari und als Disk-Image für Emulatoren auf der Webseite des Online-Dienstes "dead hackers society". (tr)

dead hackers society

Meg 1.0B (31.08.2003 - 12:10 Uhr)

Der Mailbox-Checker Meg liegt in einer fehlerbereinigten Version vor. Nach der gestrigen Veröffentlichung haben sich im Praxistest einige Probleme herausgestellt, von denen Pierre Tonthat bereits die ersten berichtigen konnte, womit das kleinen Tool nun stabiler sein sollte. (tr)

Rajah Lone

Atari Hody 2003 (30.08.2003 - 08:10 Uhr)

Das osteuropäische Atari-Meeting "Atari Hody! wird auch in diesem Jahr in Vojkovice in Czechien stattfinden. Vom 19. bis zum 21. September 2003 treffen sich Atari-Fans aus ganz Europa. Detaillierte Informationen inkusive Anreiseplänen finden Sie auf der Webseite der Veranstalter. (tr)

Atari Hody 2003

Papyrus X im September (30.08.2003 - 08:10 Uhr)

Die Office-Suite Papyrus wird in ihrer Version X im September endlich auch die Atari-Plattform erreichen. Verkauft werden englische und deutsche Versionen. Zu den Neuerungen werden eine optimierte Oberfläche, ein verbesserter Word-Import sowie eine phonetische Ähnlichkeitssuche in der Datenbank gehören. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite von R.O.M. logicware, ein Preview erwartet Sie in der kommenden Ausgabe der st-computer, die Sie in den nächsten Tagen erreichen sollte. (tr)

R.O.M. logicware

Neuer Mailbox-Checker für den Atari (30.08.2003 - 08:10 Uhr)

Meg 1.0 ist ein brandneues Programm zum Checken des E-Mail-Postfachs; ein kleines Piktogramm in einem GEM-Fenster informiert bei einer Standleitung ständig über neue Nachrichten. Außerdem enthält Meg einen integrierten Filter, der die Flut von Spams einschränken soll. Vorsausgesetzt wird STiK bzw. STinG als Internet-Zugangssoftware sowie ein Multitasling-Betriebssystem wie MiNT oder MagiC. (tr)

Rajah Lone

Eureka in neuer Version (30.08.2003 - 08:10 Uhr)

Das 2D-/3D-Grafikprogramm Eureka liegt in einer neuen Version vor. Wie immer gibt es unterschiedliche Versionen für verschiedene Rechnerausstattungen (000, 020, FPU). Die Lite-Edition (läuft auch auf reinen Floppy-Versionen) funktioniert nun auch unter MagiCMac. Auch die Dynamics-Library- und OpenGL-Extensions für Eureka wurden überarbeitet und liegen in neuen Versionen vor. (tr)

Eureka

Neue Version von AHCX (29.08.2003 - 07:10 Uhr)

Der Texteditor AHCX des niederländischen Entwicklers Hens Robbers liegt in einer neuen Version vor. Es wurden Verbesserungen in der Behandlung extrem langer Zeilen vorgenommen.

AHCX eignet sich besonders für die Arbeit mit Programmiersprachen. Das Programm steht als Freeware zur Verfügung. (tr)

AHCX

Neue Demo für Atari ST (28.08.2003 - 08:10 Uhr)

Die französische Scene-Crew "MJJ Prod" hat ein neues Demo für den Atari ST veröffentlicht. "Acid demo" findet sich auf den Webseiten der dead hackers society. (tr)

dead hackers society

AtarICQ in neuer Version (28.08.2003 - 08:10 Uhr)

Der ICQ-Client AtarICQ liegt ab sofort in der neuen Version 0.159 vor. Soundereignisse können nun in den Voreinstellungen konfiguriert werden. Die deutsche Lokalisierung ist überarbeitet worden.

AtarICQ ist Shareware und kostet 10 Euro. Screenshots und weitere Infos finden Sie auf der Webseite des Entwicklers. (tr)

AtarICQ

Soft-Synths und der Atari (26.08.2003 - 08:10 Uhr)

Das britische Online-Magazin MyAtari hat seine August-Ausgabe um einen Artikel erweitert. Tim Conrardy geht auf Software-Synthesizer ein und zeigt auf, wie der Atari auch mit diesen sinnvoll einsetzbar ist. (tr)

MyAtari

Hyp_View unterstützt Skins (26.08.2003 - 08:10 Uhr)

Der ST-Guide-Ersatz Hyp_View liegt in einer neuen Version vor. Neu ist ein History- und Referenz-Popup wie beim ST-Guide sowie ein einfaches Skin-Management. (tr)

Hyp_View

Test der Centurbo 060 (26.08.2003 - 08:10 Uhr)

Der Online-Dienst"Atari-Source.com" hat einen ersten Testbericht zur Beschleunigerkarte "Centurbo 060" für den Atari Falcon veröffentlicht. Das Ergebnis fällt sehr positiv aus. Sie finden den englischsprachigen Test unter dem untenstehenden Link. (tr)

Testbericht Centurbo 060

Neues Atari-Magazin? (26.08.2003 - 08:10 Uhr)

Der Online-Dienst"Atari-Source.com" scheint Informationen über die Planung eines neuen englischsprachigen Magazins zu besitzen. Auf jeden Fall wurde eine Umfrage gestartet, um zu erfahren, was sich die Atari-Gemeinde wünscht. Wenn Sie Interesse an einem neuen Magazin haben, sollten Sie teilnehmen. (tr)

Atari-Source.com

LaST Party 2003 (22.08.2003 - 10:10 Uhr)

Im polnischen Opalenica wird auch in diesem Jahr die "LaST Party" stattfinden, ein Treffen von zumeist osteuropäischen Atari-Enthusiasten. Die Party findet vom 26. bis zum 28. Dezember 2003 statt. (tr)

LaST Party 2003

FreeType2 für PureC (21.08.2003 - 17:10 Uhr)

Rafal Kawecki ist es gelungen, die FreeType-Bibliothek für die Entwicklungsumgebung PureC zu kompilieren. Der Entwickler benutzt die Library für seinen kommenden PDF-Viewer MyPDF. Das Archiv kann per E-Mail bei ihm bestellt werden und enthält auch ein kleines Beispiel. (tr)

Rafal Kawecki per E-Mail

Einbau der Centurbo 060 (21.08.2003 - 17:10 Uhr)

Gunter Beninde hat auf seiner Webseite eine deutschsprachige Anleitung zum Einbau der Beschleunigerkarte Centurbo 060 für den Atari Falcon online gestellt. Der Bericht ist mit vielen Abbildungen versehen und sollte vor allem für engagierte Bastler interessant sein. (tr)

Einbau der CT60

Neue Treibersoftware für Atari? (17.08.2003 - 06:10 Uhr)

Wie der Newsdienst Atari.sk berichtet, wird derzeit an einem neuen Disk-Driver à la HDDriver gearbeitet. Das fertige Projekt soll allerdings als Open Source veröffentlicht werden. Genauere Informationen oder einen Weblink gibt es allerdings noch nicht. (tr)

Atari.sk

Painter ab sofort erhältlich (16.08.2003 - 20:10 Uhr)

Das neue Jaguar-Spiel "Painter" ist ab sofort auf CD-ROM erhältlich. Das Puzzle-Spiel kann auf der Webseite der Entwickler "Sinister Developments" für 29 US-Dollar inklusive Versand bequem per Pay-Pal bestellt werden. Die veröffentlichten Screenshots zeigen ein Spiel im klassischen Retro-Stil. (tr)

Jaguar Painter

Ausblick auf Bridge 6 (16.08.2003 - 20:10 Uhr)

Das wichtige Calamus-Modul Bridge 6 steht kurz vor seiner Fertigstellung. Auf der Webseite von invers Software findet sich ein erster Ausblick auf die neuen Versionen. Außerdem kann das Team um Ulf Dunkel vermelden, dass die Version SL2003 des professionelles Publishing-Programms Calamus in Kürze erscheinen wird. (tr)

invers Software

Tempus-Word 5.1 (16.08.2003 - 20:10 Uhr)

Die Textverarbeitung Tempus-Word liegt ab sofort in der Version 5.1 vom 14. August vor. Auf der Webseite des Tempus-Teams finden sich Update-Dateien für die Atari- und Windows-Versionen. Neu ist unter anderem die Integration des Calamus-Fontloader, sodass ab sofort auch CFN-Fonts genutzt werden können. Hinzu kamen außerdem viele Fehlerbereinigungen und Veränderungen, sodass sich ein Studium der Update-Historie durchaus lohnt ...

Anwender von Tempus-Word NG können ab sofort auch das Online-Forum zur direkten Kommunikation mit anderen Benutzern und dem Tempus-Team nutzen. (tr)

Tempus-Word

News-Suche
 
Das aktuelle Heft
Cover der aktuellen st-computer
Aktuelle Updates
9310 Programme insgesamt.
  Updates/Neu
VanillaMiNT 1.19 * Terraboink * HD-Driver 10.02 * Blogshow Four * Diamond Back 3.60 * Outrun New Year Music Demo 2017 * X2 * Worms Engine 060 1.0 * Pung 0.30 * Collaboration One *
Top-Software

>Atari-Zeitschriften
>Chatter/Teli
>Escape Paint+Quelltext
>Sweet_16.rsc
>PixArt 4.5
>Manitor
>Pure-C-Patch
>Wacom ArtPad-Treiber
>Concord3

Links

*Atari
*Atari ColdFire Project
*Amiga Future
*MyAtari
*atos
*AtariAge
*Atari Times
*Atari Public Domain Serien
*dead hackers society
*FreeMiNT-Portal
*AtariForge
*stc archiv
*ABBUC
*The Atari Museum
*ATARImuseum.de
*HomeCon

Newsgroups/Foren

*Atari Home
*NexGam Atari-Forum
*Yaronet Forum Atari (fr)
*comp.sys.atari.st
*fr.comp.sys.atari
*comp.sys.atari.8bit

Termine

*STNICC 2032
18.12.2032 - 19.12.2032

© 2001-2016 Matthias Jaap. Classic theme by Thomas Raukamp.